Unsere Trainer

DENIS ROMEK

Ich liebe, was ich mache und stecke mein ganzes Herz in meine Arbeit hinein!
Ich heiße Denis und seit 4 Jahren bin Personaltrainer aus Liebe zu Sport und aus Leidenschaft tätig! Ich bin zertifizierter Personaltrainer, Diätassistent und Schulungsleiter. Ich spezialisiere mich in Krafttraining / Bodybuildingtraining gerichtet auf die Figurformung. Mein ganzes Leben lang war ich mit Sport verbunden und trieb seit meiner Kindheit verschiedene Sportdisziplinen, angefangen von Fußball, über Boxen bis auf Bodybuilding.
Der Sport hat meinen Charakter gestaltet, dank dessen sowie durch Selbstdisziplin und Zielstreben ich imstande bin, meine Schützlinge zur schweren Arbeit zu determinieren sowie bei der Realisierung von Plänen bezüglich der Figuränderung, sowie auch bei der Änderung des bisherigen Lebensstils und der Ernährungsgewohnheiten zu helfen. Ich liebe es, das Trainings- und Ernährungsbewusstsein zu bilden und Nichts gibt mir so viel Freude und Zufriedenheit, wie ein Teil dieses Prozesses zu sein.

PATRYK POHORYŁO

Ich bin diplomierter Perosnaltrainer mit Hochschulausbildung, zertifizierter Sportdiätberater sowie Fachmann im Bereich Figurtraining und Programmieren im Kraftdreikampf.
Ich bin auch Autor von vielen Branchenartikeln, Hochschullehrer sowie Lehrer in Trainingskursen.
Ich trainiere seit 14 Jahren und mein Abenteuer mit der Trainerarbeit habe ich vor 10 Jahren angefangen. Ich besitze mehrere Sportleistungen als Wettkampfteilnehmer, allerdings erreiche ich den größten Teil meiner Erfahrungen beim Helfen Wettkampfteilnehmern von Figur- sowie Kraftsportdisziplinen im Erreichen von Sporterfolgen, und die Bestätigung dafür sind Medaillen von der nationalen und internationalen Wettkampfarena.
Ich mag es sehr, nicht nur mit Wetttkämpfern zu arbeiten, sondern mit jedem, der sein Leben ändern will.

Durch meine langjährigen Erfahrungen bemühe ich mich, jedem den "Schlüssel" zu geben, aber ob er die Herausforderung annimmt und die Tür zu einer neuen, besseren Welt öffnet, hängt nur von ihm ab. Ich möchte Ihre Lokomotive sein und zur schweren Arbeit motivieren, die mit der Zeit fruchten wird und daran erinnern, was für gute Änderungen Sie in Ihrem Leben dank mir gemacht haben.

ANGELIKA MERTIN

Mein Abenteuer mit dem Bodybuildingclub hat 2015 begonnen. Das Motiv für das Beginnen der Trainings war eine Verbesserung der Gesundheitsparameter, das Formen einer schlanken, sportlichen Figur sowie die Änderung der bisherigen Lebensweise.
Es ist die Zeit gekommen, dass ich mit meiner Figur unzufrieden war. Obwohl ich niemals unter der Fettleibigkeit gelitten habe, fang mein Körper an, die Form, Proportionen zu verlieren, er war nicht mehr so knackig wie früher. Falsche Ernährungsgewohnheiten und Stress haben sich nicht nur auf der Figur, sondern auch auf der Gesundheit negativ ausgewirkt. Ich hatte damals kein Wissen im Bereich der Diätetik und des Trainings habe ich mich entschieden, die Zusammenarbeit mit einem Trainer online aufzunehmen, was sich als ein totaler Misserfolg erwies. Meine Augen wurden eben von Patryk geöffnet. Nachdem ich im Training mit TRX ohnmächtig wurde, hat Patryk meine Diät tiefgründig analysiert und ohne zu überlegen, mich den Kaloriengehalt erhöhen lassen. Vorher war ich nicht bewusst, dass ich eine ungeeignete Diät anwende, dass ich zu wenig Kalorien konsumiere, weshalb mein Organismus endlich gesagt hat - STOPP. Jetzt, wenn bei mir eine geeignete Person ist, ein toller Fachmann im Bereich Sport, Ernährung von Sportlern, sowie Personen, die sich mit Hormonprobleme abmühen, oder denen, die eine unregelmäßige Glykämie haben, habe ich verstanden, wie die Diät für die Gesundheit wichtig ist. Seit dieser Zeit erweitere ich stets mein Wissen, nehme gerne an Schulungen teil und stendig entwickle ich mein Diäts-Trainings-Knowhow, denn ich bin der Meinung, dass man Wissen und Kenntnisse nie zu viel besitzt. Obwohl ich keine Fitnesswettkämpferin bin und nicht den Titel der Polens Fitness- und Figurwettbewerbsmeisterin besitze, trotzdem möchte ich an meinem Beispiel zu Änderungen motivieren und andere warnen, weil eine schöne Figur nicht alles ist, es ist ja wichtig, dass die Schönheit mit der Gesundheit und dem Verstand Hand in Hand gehen. Zum Bodybuidlingsclub bin ich wegen meines Willens gelangt, mein bisheriges Leben zu ändern.
Jeder Tag, den ich bei Kraftübungen, beim Mahlzeitenessen und Sorgen für gesundheitsfördernde Nahrungsergenzungsmittel verbringe, nähert mich an das vor ein paar Jahren gestellte Ziel. Es gab viele Höhen, noch mehr Tiefen und Verzweiflungen, jedoch verursacht jeder, sogar der kleinste Erfolg, dass ich jeden Tag aufstehe und die Routine von Anfang an wiederhole, indem ich eine bessere Version meiner selbst werde. Das, was nur eine Episode sein sollte, wurde zur Leidenschaft und Lebesart - ein besseres Leben. Heute bin ich sicher, dass ich ein gute Entscheidung getroffen habe und keinen Tag bedauere, seit dem ich das Bodybuildingsleben gekostet habe. Mein Ziel ist nicht das Ernten von Lorbeeren, denn ich kenne meinen Paltz in der Reihe, jedoch möchte ich mit meiner Passion andere Frauen anstecken und ihnen verdeutlichen, dass Gewichte heben nicht nur für Männer reserviert ist und uns erlaubt, eine weibliche, schlanke Figur zu erreichen, die Aufopferung, Konsequenz im Handeln sowie Disziplin lehren wird. Ihr Leben wird geregelter sein und der Körper - knackiger und attraktiver. Ich hoffe, dass ich durch meine Tätigkeit Frauen zu solchem Leben motivieren werde und sie verlieben sich in ihm so sinnlos wie ich.